Mixing

 

Wir leben in einer Zeit, in der jedem das Equipment zur Verfügung steht, seine eigenen Lieder aufzunehmen. Der nächste Schritt der Musikproduktion, das Mixing, ist tückischer. Um einen guten Mix zu erstellen, benötigt man außer musikalischem Einfühlungsvermögen entsprechendes technisches Wissen, ausgiebige praktische Erfahrung und ein geschultes Gehör.

Mir liegt es am Herzen im Dienste guter Musik zu stehen, darum sind meine Preise sehr fair. Für jeden neuen Mixauftrag (d.h. ein Lied oder ein Album) treffen wir eine eine individuelle preisliche Vereinbarung. Alles andere wäre nicht seriös, da es kurze Lieder gibt, die aus drei gut klingenden Spuren bestehen, und es lange Lieder gibt, die nicht nur mit viel mehr Spuren aufwarten, sondern auch deutlich stärker bearbeitet werden müssen. Zudem ist der Preis nicht nur von der Qualität und Quantität der Spuren abhängig – ich berücksichtige auch Deine finanzielle Situation. Eine Schülerband hat ein anderes Budget als jemand, der mit seiner Musik regelmäßig Geld verdient, nicht wahr? Lass uns darüber sprechen, letztendlich wollen wir beide in erster Linie gute Musik herbeizaubern.

Sende mir einfach einen Link zu deinen Spuren in einem .rar/.zip-Archiv. Du könntest z. B. Dropbox.com oder WeTransfer.com verwenden, aber ich kann dir gerne ebenso Platz auf meinem Server zur Verfügung stellen.

Wenn Du mich noch nicht kennt, kannst Du von mir derzeit kostenfrei einen Testmix erhalten. Der Textmix wird entweder zu früh aufhören oder anderweitig eingeschränkt sein, so dass er nicht als fertiges Produkt verwendet werden kann. Wenn Du mit ihm zufrieden bist, werde ich einen fairen Preis nennen. Wir können dann auch darüber reden, was an dem Mix noch feingeschliffen werden soll.

Wenn du ein ganzes Album gemixt haben möchtest, wird ein Preis vereinbart, nachdem ich mir einen Song genauer angeguckt habe (natürlich vorrausgesetzt das Arrangement der Songs ist nicht völlig unterschiedlich).

Der Grundklang des aufgenommenen Materials kann im Mixing nicht hintergangen werden. Aber ein guter Mix sorgt dafür, dass das Material frischer, breiter, energiereicher, grooviger und lebendiger klingt. Er stellt die einzelnen Spuren in ein ausgewogenes Verhältnis und generiert so aus Aufnahmen, die eventuell aus verschiedenen Zeiten und Räumen stammen, eine Einheit.

Mixing ist ein kreativer Prozess. Man kann – abgesehen von bestimmten Genrekonventionen – ein Lied auf sehr unterschiedliche Arten mischen, ohne dass eine davon falscher und eine andere richtiger wäre. Darum ist es unabdingbar zu kommunizieren, in welche klangliche Richtung ein Mix gehen soll. Auch innerhalb des Mixingprozesses sind unterschiedliche Detailentscheidungen zu fällen. Eine angemessene Revision des ersten Mixentwurfes ist deshalb im Rahmen der Möglichkeiten keine zusätzliche Option, sondern allgemeiner Bestandteil des Mixingservices.

This website uses cookies. Use is considered as approval.

Any use of this website is considered as an approval of the use of cookies.

Schließen